Beiträge

Pflegeberatung München Pflegegrad Antrag & Widerspruch MDK

Barrierefreies Bad | Umbau innerhalb eines Tages in München | Zuschuss 4000,-

Ihre Pflegeberatung in München erklärt Ihnen in diesem Beitrag, welche Möglichkeiten es für ein barrierefreies Bad bzw. den Umbau des bisherigen Bades gibt. Ab dem Pflegegrad 1 gibt es die Zuschuss Möglichkeit von 4000,- Euro der Krankenkasse, für wohnumfeldverbessernde Maßnahmen.

barrierfreies Bad Umbau München

Gerade im fortgeschrittenen Alter stellt oft die bisherige Badewanne, aufgrund der eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten, eine ziemliche Herausforderung dar. Man stellt fest, dass diese nicht mehr dem Alter entsprechend nutzbar ist. Mit einem Umbau im Bad, der barrierefrei ist, sind jedoch hohe Kosten verbunden. Bei Mietobjekten muss Rücksprache mit dem Vermieter gehalten werden, Finanzierungsfragen treten auf, gibt es Zuschussmöglichkeiten, welche Handwerker beauftrage ich.

Wir sind auf einen Anbieter gestoßen, der Ihnen diese Fragen aufgrund seines Geschäftsmodells und der langjährigen Erfahrung im Bereich des barrierefreien, pflegekompatiblen Bad-Umbaus beantwortet und diverse Lösungsmöglichkeiten aus einer Hand anbietet.

Beginnend beim Erstberatungstermin, bei dem Sie die verschiedene Möglichkeiten von der begehbaren Dusche oder einer Badewanne mit seitlicher Türe, zum Ein- und Ausstieg aufgezeigt bekommen, über die konkrete Planung und der Vermessung Ihres Bades bis zur Abrechnungsschnittstelle mit der Krankenkasse, bietet Ihnen die Firma Mobilae.de  einen Ansprechpartner für alle Fragen & Probleme. Das Unternehmen ist deutschlandweit tätig und mit eigenem Fachpersonal & Handwerkern vor Ort in der Lage, diese Hürde für ein barrierefreies Bad innerhalb eines Tages komplett zu lösen & umzubauen.

Bei der lasergenauen Vermessung Ihres Bades wird penibel genau geplant, welche von Ihnen im Erstberatungstermin ausgesuchte Lösungsmöglichkeit maßgenau eingepasst wird. Der Bauschutt des bisherigen Bades wird selbstverständlich mit entsorgt. Anschlüsse sind durch einen Installateur gewährleistet. Sie kümmern sich um nichts, dies alles ist in einem Tag umsetzbar. Sie sind in der Lage Ihr fertiges, barrierefreies Bad bereits abends zu nutzen.

barrierfreies Bad Umbau München

Die Vorteile durch den Umbau für ein barrierefreies Bad in München mit Mobilae


  • Markenunabhängige Beratung
  • Markenhersteller – Top Qualität
  • Kostenlose 3D-Visualisierung
  • Bis zu 5 Jahren Garantie
  • Installation und Fertigstellung innerhalb eines Tages
  • Beratung zum Thema Fördermöglichkeiten
  • Abrechnung der 4000,- Euro Pauschale für wohnumfeldverbessernde Maßnahmen mit der Krankenkasse

barrierfreies Bad Umbau München

Ein Umbau für ein barrierefreies Bad bietet Ihnen für die Pflegesituation im fortgeschrittenen Alter gravierende Vorteile und verhindert vor allem unnötige Stürze. Ihr Sie pflegender Angehöriger oder Pflegepersonal des ambulanten Pflegedienstes kann rückenschonend, ohne zusätzlichen Kraftaufwand sicher arbeiten. Sie selbst müssen nicht auf eine schöne Dusche oder eine gemütliche Badewanne verzichten. Sich nur am Waschbecken zu waschen ist zwar eine Option, jedoch deutlich weniger revitalisierend als ein Vollbad oder eine Dusche.

Wie oben im Text erwähnt, bezuschusst auch die Krankenkasse ab einem Pflegegrad 1 sogenannte wohnumfeldverbessernde Maßnahmen mit 4000,- Euro, was die Kosten im überschaubaren Bereich für den geplanten Badumbau hält.


Kontaktieren sie uns, wir stellen Ihnen gerne den Kontakt zu einem auf Badumbauten im Pflegefall spezialisierten Unternehmen her!


Fazit:

Welche Förderung gibt es zum Badumbau für ein barrierefreies Bad 2021?

Die Krankenkasse bezuschusst den Umbau für ein barrierefreies Bad mit 4000,- Euro ab dem Pflegegrad 1. Wir beraten Sie in München gerne ausführlich zu diesem Thema.

 

 

Weitere interessante Beiträge nicht nur zum Thema barrierefreies Bad und dessen Umbau durch Mobilae.de in München, finden sie im Blog-Bereich in Kategorien für Sie geordnet.

Zusätzlich veröffentlichen wir wöchentlich im Podcast „Tipps für pflegende Angehörige“ auf unserer Startseite der Homepage sowie allen gängigen online Podcast Plattformen. Dort finden Sie interessante Beiträge und Interviews, hören Sie doch mal rein!

 

Ihre Deutsche Pflegeberatung Matheis

Pflegeberatung München Pflegegrad Antrag & Widerspruch MDK

Treppenlifte und die damit verbundenen Kosten | Zuschuss von 4000,- Euro über die Kasse

Wir geben Ihnen in diesem Artikel Tipps für Treppenlifte und erklären die damit verbundenen Kosten, sowie den Zuschuss für Umbaumaßnahmen, ab Pflegegrad 1 von 4000,- Euro über die Kasse.

Im fortgeschrittenen Alter wird oft die eigene Wohnung oder Räume im eigenen Haus, in der oberen Etage, zu einer unüberwindbaren Herausforderung. Zimmer sind aufgrund von Bewegungseinschränkungen und damit verbundenen Schmerzen nicht mehr erreichbar. Die Wohnsituation muss angepasst werden, Raumnutzungsmöglichkeiten müssen geändert werden. Auch muss über die Folgen von Stürzen, beim Begehen von Treppen nachgedacht werden, eine wohnumfeldverbessernde Maßnahme muss geplant werden. Eine Lösungsmöglichkeit um eine angemessene Barrierefreiheit zu schaffen sind Treppenlifte. Der Einbau und die Installation solcher Treppenlifte ist mit oft nicht unerheblichen Kosten verbunden. Es stellt sich die Frage der Finanzierung für die Kosten & einer Zuschuss Möglichkeit für Treppenlifte.

 

Ab dem Pflegegrad 1 beteiligt sich die Kasse an dieser Umbaumaßnahme, was für Sie einen Mehrwert von 4000,- Euro, durch diesen Zuschuss der Kasse, darstellt. Ihre Deutsche Pflegeberatung Matheis informiert Sie hierzu natürlich bei allen Fragen.


Der Markt bietet, gerade online, Vergleichsmöglichkeiten und Sie finden diverse Hersteller im Internet. Wir stellen Ihnen in diesem Beitrag einer Hersteller für Treppenlifte aus Deutschland vor. Die Firma Sonilift ist ein Familienbetrieb, welcher auf über 20 Jahre Erfahrung in der Produktion und im Verkauf zurück blickt. Sonilift ist selbstverständlich deutschlandweit tätig und hat den Anspruch Ihre Mobilität in den eigenen vier Wänden zu erhalten. Damit schafft das Unternehmen Lebensqualität und erhält Ihre persönliche Freiheit, indem individuelle Lösungen zur Barrierefreiheit aufgezeigt und geschaffen werden. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten und Ausführungen, je nach Ihrem Bedarf. Auf dem Markt erhältlich sind Sitzlifte, Plattformlifte, auf denen Sie im Rollstuhl oder mit dem Rollator auf einer Metallplatte befördert werden oder sogenannte Hublifte für den Außenbereich. Die gängigsten Modelle sind Sitzlifte für die Innentreppe.

Treppenlifte Kosten Zuschuss Treppenlifte Kosten Zuschuss


Vorteile der Sonilft Treppenlifte

Die unterschiedlichen Modelle von Sonilift zeichnen sich durch angenehm modernes Design, hervorragende Verarbeitung, individuelle Personalisierungsmöglichkeiten und die perfekt optimierte Grösse der Treppenlifte aus. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit Ihre Sitzfläche des Lifts mit unterschiedlichen Materialien und Farben der Sitzbezüge an ihren Wohnbereich anzupassen. So bleibt auch ein Hilfsmittel für die Erleichterung der Pflegesituation dezent und möglichst unauffällig gehalten. Auch das Führungsrohr der Treppenlifte ist in unterschiedlichen Farben erhältlich. Einige Modelle von anderen Herstellern, blockieren den Treppenbereich fast komplett. Bei diesen Treppenliftern von Sonilift, kann neben dem installierten Lift, leicht die Treppe von weiteren Familienangehörigen genutzt und begangen werden, es ist ausreichen Platz.

Sie entscheiden sich für ein Qualitätsprodukt aus deutscher Herstellung, keine Billigproduktion, mit ständig auftretenden Mängeln und technischen Fehlfunktionen, wie Treppenlifte aus China stammend und produziert, dies oft aufweisen.

Der Aufbau des Sitzes ist ergonomisch und bequem gestaltet. Das Trittbrett für die Füsse leicht angehoben, um einen komfortablen, schmerzfreien Transfer über die Treppe sicherzustellen. Auch die Rückenlehne ist ergonomisch gestaltet, für maximalen Komfort während der Fahrt. Die Seitenlehnen sind klappbar und nach innen geneigt und vermitteln Sicherheit. Zusätzliche Sicherheit ist auch über das praktische Einhand-Gurtsystem gewährleistet, welches während der Fahrt angelegt wird. Die Bedienelemente sind intuitiv verständlich und befinden sich im vorderen Bereich der klappbaren Armlehnen, dort wo Ihre Hände aufliegen. Über eine mitgelieferte Fernbedienung kann der Treppenlift vor Benutzung nach oben oder unten gesteuert werden, je nach dem wo Sie ihn benötigen.

Wenn Sie sich für Treppenlifte von Sonilift entscheiden, prüft ein Mitarbeiter der Firma vorab die räumlichen Gegebenheiten und berät Sie bezüglich einer Wand- oder Treppenmontage. Das Model Flow X, auf den Bildern zu sehen, kann bereits auf sehr schmalen Treppen von nur 620 mm installiert werden und bietet damit einen weiteren Vorteil zu anderen Anbietern. Das Gerät ist mit einer sogenannten ASL-Technik ausgestattet. Diese bietet eine Drehmöglichkeit während der Fahrt und ist damit einer der vielseitig einsetzbarsten Treppenlifte der Welt. Im nicht verwendeten Zustand lassen sich Armelehnen und Sitzfläche bequem einklappen und verdecken damit die darunter befindliche Technik. Selbstverständlich erreichen Sie bei Fragen oder Problemen mit dem Gerät 24 Stunden telefonisch den Kundenservice für Unterstützung und Hilfe.

Treppenlifte Kosten Zuschuss Treppenlifte Kosten Zuschuss

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Kosten für Treppenlifte

Die Preise variieren und richten sich nach Verarbeitung, Service und Installationsaufwand. Je mehr Rundungen Ihre Treppe aufweist, desto grösser ist der Installationsaufwand, da Rohrteile individuell angefertigt werden müssen, bei geraden Treppen ist der Montageaufwand, durch gerade Rohrteile leichter zu bewerkstelligen. Ihr Treppenliftberater der Firma Sonilft berät Sie umfassend und klärt alle Ihre Fragen ausführlich & kompetent. Nachfolgend eine Preisspannenübersicht der auf dem Markt befindlichen Treppenlift Modelle, als Anhaltspunkt, natürlich können diese leicht variieren und abweichen.

Lifttyp Treppenform Bereich Preise/Kosten*
Sitzlift gerade innen € 3.800,- bis € 9.800,-
Sitzlift kurvig innen € 8.000,- bis € 15.000,-
Sitzlift gerade außen € 4.500,- bis € 7.500,-
Plattformlift gerade innen € 9.000,- bis € 15.000,-
Plattformlift kurvig innen € 12.000,- bis € 25.000,-
Plattformlift gerade außen € 9.000,- bis € 15.000,-
Plattformlift kurvig außen € 15.000,- bis € 25.000,-
Hublift Höhe bis 1,79 Meter innen und außen € 5.700,- bis € 15.000,-
Hublift Höhe bis 3,00 Meter innen und außen ab € 17.500,-

*Bei den angegebenen Preisspannen handelt es sich um Durchschnittspreise für Liftanlagen über eine Etage. Die Preisspanne kann je nach Anbieter variieren.


Pflegeberatung Pflegegrad Widerspruch MDK-Bescheid

Weitere interessante Beiträge nicht nur zum Thema Treppenlifte, Kosten und Zuschuss über die Kasse, finden Sie im Blog-Bereich in Kategorien für Sie geordnet.

Zusätzlich veröffentlichen wir wöchentlich im Podcast „Tipps für pflegende Angehörige“ auf unserer Startseite der Homepage sowie allen gängigen online Podcast Plattformen. Dort finden Sie interessante Beiträge und Interviews, hören Sie doch mal rein!

 

Ihre Deutsche Pflegeberatung Matheis

Pflegeberatung München Pflegegrad Antrag & Widerspruch MDK

Richtiges Gehen am Rollator und dadurch Stürze vermeiden

Pflegehilfsmittel richtig benutzen | Sturzgefahr im Alter reduzieren & vermeiden


Wie nutze ich ein Pflegehilfsmittel wie einen Rollator korrekt und erreiche damit eine Sturzvermeidung. Aufgrund einer Bewegungsunsicherheit oder Bewegungseinschränkung läuft Ihr Angehöriger jetzt an einem Gehwagen oder Rollator?

Damit ist jedoch noch nicht sichergestellt, dass wirklich eine Sturzreduktion gegeben ist, dies ist abhängig von der Nutzung durch den Patienten!

Im Idealfall wurde das Gerät auf den Patienten vom Sanitätshaus eingestellt und der Patient wurde geschult, korrekt an diesem neuen Pflegehilfsmittel zu gehen.

Muss ich meinen pflegebedürftigen Angehörigen regelmässig kontrollieren, ob er das Hilfsmittel angemessen verwendet?

Ja, dies sollten Sie unbedingt machen!

Nur ein gut eingestelltes Pflegehilfsmittel, wie der Rollator, kann eine Sturzvermeidung geben.

Rollator Sturzvermeidung Pflegehilfsmittel

Folgende Punkte können Ihnen helfen, einzuschätzen ob das Pflegehilfsmittel sachgerecht angewendet wird:

  • Das richtige Einstellen der Höhe ist das A und O, ist dieser zu hoch eingestellt, neigen die Patienten dazu, weit hinter dem Rollator zu laufen und können sich im Bedarfsfall nicht rechtzeitig abstützen und es kommt zum Sturz da er ihnen wegrollt.
  • Die Handgriffe sollten idealerweise auf der Höhe des Beckens arretiert sein. Die Arme zeigen nach unten nicht nach vorne. Geht der Patient gebückt oder nach vorne gebeugt, ist er in sich nicht mehr stabil und der Körperschwerpunkt verlagert sich nach vorne, weg von der Körpermitte und es kann zu einem Sturz kommen.
  • Der Stand mit den Füssen am Rollator ist zwischen den beiden Rädern und nicht dahinter, was bei vielen Patienten zu beobachten ist.
  • Den Oberkörper beim Gehen aufrecht halten und nicht in sich zusammengesackt gehen, dies kann langfristig zu Verspannungen und chronischen Schmerzen führen, das Gerät wird jetzt täglich mehrmals genutzt und nicht nur gelegentlich, beugen sie Haltungsschäden vor!
  • Beachten Sie auch ob beide Bremsen zum Abstellen des Hilfsmittels gedrückt und eingerastet sind und der Patient sich so beim Umsetzen oder Aufstehen abstützen kann, rollt dieser ungebremst davon, kann dies eine weitere Sturzgefahr darstellen.
  • Wenn die Sitzfläche des Rollators zum Pausieren genutzt wird, bietet es sich an, wenn nicht bereits bei Ihrem Modell vorhanden, einen Rückengurt zu ergänzen, dieser gibt beim Sitzen auf der Sitzfläche des Rollators zusätzlichen Halt um nicht nach hinten abzurutschen.
  • Nutzen Sie auch das mitgelieferte Tablett für die Sitzfläche und den einhängbaren Korb, um Dinge zu transportieren und nicht einhändig am Rollator zu balancieren.

Sehen Sie sich unterschiedliche Modelle im Sanitätshaus an und lassen Sie sich beraten. Es gibt verschiedene, auch überbreite Modelle aus leichteren und schwereren Metallen.

Achten Sie auch auf die Bereifung, hierbei gibt es Vollgummiräder, Hartplastikräder und auch auch mit Luft gefüllte Schlauchreifen. Der Unterschied, gerade wenn Sie mit dem Gerät ausserhalb des Hauses unterwegs sein sollten, ist vom Gehkomfort erheblich!

Üben Sie, wenn dies nicht bereits bei der Einführung des neuen Hilfsmittels erfolgt ist, das Überwinden von Schwellen oder Hindernissen. Bedenken Sie, dass mit sicherem Halt, der Rollator auch rückwärts laufend eingesetzt werden kann, beispielsweise um ein Hindernis besser bewältigen zu können.

Vermeiden Sie beim Gehen am Rollator unbedingt lose Hausschlappen oder offene Sandalen oder Schuhe. Trittsicherheit ist notwendig um sich auf das richtige Gehen konzentrieren zu können und nicht durch loses Schuhwerk Probleme zusätzlicher Art zu haben, zu kippen oder herauszurutschen!

Wir beraten Sie gerne auch zu weiteren Pflegehilfsmitteln und deren sachgerechter Nutzung!

Pflegeberatung Pflegegrad Widerspruch MDK-Bescheid

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular auf unserer Homepage.


Weitere interessante Beiträge zu pflegerelevanten Themen finden sie im Blog-Bereich in Kategorien für Sie geordnet.

Zusätzlich veröffentlichen wir wöchentlich im Podcast „Tipps für pflegende Angehörige“ auf unserer Startseite der Homepage sowie allen gängigen online Podcast Plattformen interessante Beiträge und Interviews, hören Sie doch mal rein!

 

Ihre Deutsche Pflegeberatung Matheis